Häufig Gestellte Fragen

1. Bestellprozess

Der-Wegweiser ist ein reiner online Spielzeugshop, wir versenden keine Kataloge. Sie können 24h auf unser Angebot online zugreifen.

Leider ist es aus systemtechnischen Gründen nicht möglich, Ihre schriftliche oder telefonische Bestellung abzuwickeln.

Im Onlineshop "der-Wegweiser" gibt es keinen Mindestbestellwert.

Wenn ein Produkt als "leider ausverkauft" gekennzeichnet ist, können Sie dies nicht bestellen oder reservieren.

Eine abgeschlossene Bestellung kann leider nicht mehr verändert werden. Es können nachträglich keine Waren hinzugefügt oder verändert werden.

Wenn Sie Ihr gewünschtes Produkt nicht in unserem Onlineshop finden, führen wir dieses leider nicht in unserem Sortiment.

Schreiben Sie uns eine Nachricht mit der Bestellnummer und dem gewünschten Lieferdatum. Wir bewahren den Artikel in der Zwischenzeit gerne für Sie auf.

Nachdem Sie Ihre Bestellung abgegeben haben, bekommen Sie sofort eine Bestätigungsmail mit Ihrer Bestellnummer.

2. Zahlungsprozess

Es stehen folgende Zahlungsmöglichkeiten zur Verfügung:

  1. PostFinance (PostFinace Card / PostFinance E-Finance)
  2. Stripe (Zahlung per Kreditkarte mit Mastercard, Visa und American Express)
  3. PayPal (Zahlung per Kreditkarte, Lastschrift, Überweisung)
  4. Vorkasse Überweisung (Vorauszahlung auf ein Post- oder Bankkonto)
  5. Bargeld senden (Barzahlung per Briefkuvert)

Am Ende des Bestellvorganges werden Sie direkt zu PayPal weitergeleitet. Wenn Sie schon PayPal-Kunde sind, können Sie sich dort mit Ihren Benutzerdaten anmelden und die Zahlung bestätigen. Wenn Sie neu bei PayPal sind, können Sie sich als Gast anmelden oder ein PayPal-Konto eröffnen und dann die Zahlung bestätigen.

In seltenen Fällen kann es bei elektronischen Zahlungsvorgängen zu Unterbrüchen kommen. Dies kann verschiedene Ursachen haben.

 

Fehlercode 01: "Die angegebene Kreditkarte kann aus Sicherheitsgründen leider nicht zur Zahlung verwendet werden."

  1. Eine Kreditkarte kann nur 3x alle 24 Stunden verwendet werden. Sollten bereits drei Versuche oder Bestellungen getätigt worden sein, wird beim vierten Versuch diese Fehlermeldung angezeigt.

Wir empfehlen Ihnen in diesem Fall auf eine andere Zahlungsmethode auszuweichen, oder die besagte Frist abzuwarten und die Bestellung anschliessend erneut zu platzieren. 

 

Fehlercode 02: "Die Transaktion wurde vom Kartenaussteller zurückgewiesen."

Dieser Fehlercode kann verschiedene Ursachen haben:

  1. Es wurden allgemeine Kreditkartendaten falsch eingegeben.
  2. Die verwendete Kreditkarte ist nicht mehr gültig.
  3. Die tägliche Limite der Kreditkarte ist erreicht.

Hierbei empfehlen wir Ihnen, den Zahlungsvorgang erstmal zu wiederholen. Sollten Sie auf weitere Schwierigkeiten stossen, kann der Kartenanbieter kontaktiert werden, um sicher zu stellen, dass alles in Ordnung ist. 

 

Leider ist es für Privatkunden nicht möglich auf Rechnung zu bestellen.

Bei Zahlung per Vorkasse erhalten Sie nach Eingang Ihrer Bestellung von uns eine detaillierte Auftragsbestätigung und unsere Bankverbindung. Überweisen Sie den fälligen Betrag bitte innerhalb von 14 Tage unter Angabe Ihrer Auftragsbestätigungsnummer. Sobald die Zahlung bei uns eingegangen ist, versenden wir Ihre bestellte Ware. 

Sollte der Betrag innerhalb der angegebenen Zahlungsfrist von 14 Tagen nicht bei uns eingegangen sein, wird die Bestellung storniert.

Nein, eine Ratenzahlung ist nicht möglich.

Leider können wir den Versand einer Bestellung nicht beschleunigen oder priorisieren. Ein Auftrag kann aus versicherungstechnischen Gründen erst versendet werden, wenn die entsprechende Zahlung in unserem System verbucht wurde.

3. Lieferungsprozess

Lieferungen sind nur innerhalb der Schweiz und Liechtenstein möglich.

Die Lieferung der Bestellung erfolgt über die Schweizer Post.

Während des Bestellvorgangs können Sie auch eine Lieferadresse angeben, die von der Rechnungsadresse abweicht.

Pro Bestellung ist es immer ein Fünfliber. (5 Franken)

Artikel mit der Verfügbarkeitsangabe "verfügbar" werden innerhalb von 1-2 Werktagen ausgeliefert.

Keine Sorge, sobald wir das Paket zurückerhalten, werden wir uns bei Ihnen mit dem weiteren Vorgehen melden.

Da waren wir unkonzentriert. Schreib uns eine Nachricht mit dem genauen Fehlerbeschreibung. (Was haben Sie erhalten / Was haben Sie bei uns Bestellt).

Für das weitere Vorgehen werden wir uns bei Ihnen melden.

Wir verpacken alle Bestellungen sorgfältig und bemühen uns, Ihnen einwandfreie Ware zu liefern. Sollte das Produkt dennoch beim Transport beschädigt worden sein, helfen wir Ihnen selbstverständlich weiter.

 

Bitte kontaktieren Sie uns in diesem Fall umgehend nach dem Erhalt der Bestellung via Kontaktformular und stellen uns die folgenden Angaben zu:

  1. Auftragsnummer der Bestellung
  2. Beschreibung des Schadens
  3. Fotos des Schadens und der Verpackung

Nach Erhalt der Meldung werden wir den Fall überprüfen und informieren Sie so schnell wie möglich über die weiteren Schritte.